DSC01928.jpg

Cavalaire ist verkehrsgünstig gelegen: Die Flughäfen in Nizza und Marseille sind in ca. 90 Minuten bequem erreichbar; die Autobahnen A8 und A50/A570 sind nicht weit. Der TGV fährt bis Fréjus.

Cavalaire bietet alles, was einen angenehmen Urlaub ausmacht: sowohl preiswerte als auch Restaurants der gehobenen Preisklasse, Diskothek, Spielkasino, Supermärkte. An sportlichen Aktivitäten sind u.a. Schwimmen, Tauchen, Wasserski, Wandern, Reiten möglich. Im Umkreis von 30 km gibt es mehrere Golfplätze.

Die nähere Umgebung bietet Ausflugsmöglichkeiten nach St. Tropez und zu den malerischen Städtchen Grimaud, Gassin und Ramatuelle. Die vorgelagerten Îles d'Hyères sind täglich per Schiff erreichbar. Und schließlich sind Cannes, Nizza, Monaco, Aix und Marseille maximal 90 Autominuten entfernt. Auch im Norden gibt u.a. mit Draguignan oder den Gorges du Verdon vielfältige und interessante Ausflugsmöglichkeiten.

Wenn es denn mal nötig sein sollte: alle wichtigen Fachärzte, die z.T. deutsch sprechen, sind am Ort erreichbar. Ein neu erbautes Krankenhaus ist nur ca. 10 km entfernt.




Aix en Provence Gorges du Verdon Marseille Flughafen Marseille Monaco Nizza Flughafen Nizza Cannes St. Tropez Cavalaire Frejus